Chaiselongue

Was ist ein Chaiselongue?

Eine Chaiselongue ist ein Polstermöbel mit erhöhtem Kopfende und einheitlichem Bezug, welches sowohl zum Sitzen, als auch zum Liegen verwendet werden kann. In der Regel bietet dieses Möbelstück nur einer Person Platz. Der Begriff Chaiselongue stammt aus dem Französischen und ist seit Anfang des 18. Jahrhunderts belegt. Er bedeutet übersetzt langer Stuhl. Damit wird das Aussehen einer klassischen Chaiselongue gut beschrieben. Denn sie erinnert an einen gepolsterten Stuhl, der so weit in die Länge gezogen wurde, dass er ausreichend Platz für das vollständige Ausstrecken der Beine bietet. Alternativ könnte man andereDesigns einer Chaiselongue auch als eine Polsterliege mit Kopflehne bezeichnen. Diese Modelle erinnern stark an ein antikes Triclinium, also an das insbesondere im römischen Reich genutzte Liegesofa. Daher hat sich auch der Begriff Römersofa als Bezeichnung für die Chaiselongue eingebürgert.

Anders als das Sofa und das Kanapee sind die Ursprünge der Chaiselongue nicht die Sitzbank oder das Bett, sondern ein durch ein Tabouret (Fußschemel) verlängerter Fauteuil (Polstersessel mit Armlehnen). Zunächst waren diese beiden Elemente noch getrennt. Diese zweiteiligen Chaiselongues waren insbesondere in Frankreich in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts sehr beliebt. Daher sind die meisten Chaiselongues aus dieser Zeit, welche auch als duchesse brisée (gebrochene Herzogin) bezeichnet wurden, im Louis-quinze oder Louis-seize-Stil gefertigt. Im Laufe der Jahre verschmolzen sie dann zu einem einzigen Möbelstück, aus welchem sich sowohl die moderne Chaiselongue, als auch die heutige Récamière entwickelten.

Genutzt wird eine Chaiselongue vor allem als Sitzmöbel oder als Tagebett für einen kurzen Mittagsschlaf. Aus dieser Nutzung erwachsen ist auch der heute im Möbelhandel verbreitete Anglizismus Daybed als Bezeichnung für eine moderne Chaiselongue. Aber auch als Gästebett lässt sich eine Chaiselongue einsetzen, wenngleich hier multifunktionale Schlafsofas tendenziell mehr Komfort bieten. Nichtsdestotrotz bleibt der Chaiselongue als besonderes Möbelstück auch weiterhin beliebt und wird durch moderne Designs immer wieder neu in Szene gesetzt.

Wenn Ihnen der Inhalt hilfreich war, freuen wir uns, wenn Sie diesen auch mit Ihren Freunden teilen.

Nach oben