Interieur Wohnzimmer

Interieur - mehr als eine Definition

Zu Hause fühlen wir uns nicht nur da, wo das Herz ist, sondern auch dort, wo unsere Möbel stehen. Auch Sie werden das Gefühl kennen, wenn Sie nach längerer Abwesenheit wieder die eigenen vier Wände betreten und erleichtert aufatmen. Wie schön es ist, im eigenen Bett zu schlafen, wieder auf dem selbst ausgesuchten Sofa zu sitzen und an dem eigenen Esstisch zu frühstücken!

Gelungenes Interieur im eigenen Zuhause

Das Interieur einer jeden Wohnung erfüllt mehr als nur wichtige Funktionen für das Leben im Alltag, es unterstreicht auch die Persönlichkeit des Besitzers. Bevorzugen Sie es im kreativen Chaos zu arbeiten und zu leben, so wird sich das in Ihrer vielseitigen Möbelauswahl widerspiegeln, die nicht selten aus ganz unterschiedlich zusammengewürfelten Stücken bestehen kann. Sind Sie hingegen ein sehr strukturierter, verkopfter Mensch, wird Ihr Interieur wahrscheinlich gradlinig und klar angerichtet sein und ohne viel Schnickschnack einen edlen Stil verbreiten.

Interieur macht die Atmosphäre Ihrer Wohnung aus, kann für Ruhe oder Unruhe sorgen und gibt Ihrem Heim eine ganz eigene Seele. Dabei zeichnet das für Sie passende Interieur ganz vielfältige Eigenschaften aus: Wichtig ist nicht nur die Funktion, sondern auch Stil, Farbe, Verarbeitung, Marke, Design, verwendetes Material und Textilien, Komfortfaktor und natürlich auch der Preis.

Besonders erfolgreich kommt edles Interieur mit der richtigen Dekoration und entsprechenden leuchtenden oder dezenten Farben zur Geltung. Dabei muss je nach Stil entschieden werden, ob Sie sich für ein eher einheitliches Interieur Farbkonzept entscheiden sollten, oder auf starke Kontraste setzen. Spiegeln sich Materialien und Farben des Interieurs in kleinen Accessoires wieder, trifft das - unabhängig vom Stil - immer ins Schwarze. So entsteht ein einheitliches Raumkonzept, welches ein harmonisches Interieur schafft und für eine wohnliche Atmosphäre sorgt.

Einen besonderen Blickfang kann auch ein bewusster Stilbruch schaffen. Beispielsweise durch ein restauriertes, antikes Möbelstück im sonst eher modernen Interieur.

Wenn Ihnen der Inhalt hilfreich war, freuen wir uns, wenn Sie diesen auch mit Ihren Freunden teilen.

Nach oben