Was ist Kaltschaum und wo wird dieser eingesetzt?

Kaltschaum ist ein Polyurethan welches aus den Grundstoffen Polyol und Isocyanat hergestellt wird. Beim Zusammenbringen dieser beiden Stoffe und der daraus resultierenden chemischen Reaktion entsteht ein 

7 Zonen Kaltschaum Matratze

Schaum, welcher bei niedrigen Temperaturen aushärtet. Diese Eigenschaft ist für diesen Schaumstoff namensgebend.
Der Kaltschaum besteht nach dem Schäumungsprozess aus bis zu 90% geschlossenen Poren wodurch das Eindringen von Feuchtigkeit verhindert wird. Die Härteverteilung ist gleichmäßiger als bei einem normalen Schaumstoffen. Durch das Zusammenpressen des Kaltschaumblockes werden die geschlossenen Poren aufgesprengt. Der Schaumstoff wird somit sehr offenporig und erhält eine unregelmäßige Porenstruktur. Dies gewährleistet gute elastische Eigenschaften und eine hohe Atmungsaktivität. Durch hohe Punktelastizität passt sich der Schaumstoff den Körperkonturen perfekt an.  Diese positiven Eigenschaften und das geringe Gewicht des Kaltschaumes nutzt vor allem die Möbelindustrie. So finden sich Kaltschäume in Matratzen, Sitzmöbeln und Kissen.
Durch das regulierbare Raumgewicht lassen sich verschiedene Härtegrade herstellen. Die ganz individuellen Kundenwünsche an eine Matratze oder ein Sitzmöbel können so erfüllt werden. Verschiedene Sitzhärten bei Garnituren, Sofas und Einzelsesseln sind möglich. Eine Kaltschaummatratze wird in Liegezonen eingeteilt, welche die Anatomie, die unterschiedlichen Einsinktiefen und Gewichte der einzelnen Körperregionen berücksichtigt. Die Kaltschaummatratze bietet somit ein hohes Maß an Schlafkomfort. Hochwertige Kaltschäume sind Hausstauballergiker geeignet und haben eine hohe Lebensdauer. Selbst bei starker bakterieller Belastung mit Hautschuppen oder Schweiß keine Keime oder Pilze ausbilden.
Zusammenfassend ist der Kaltschaum durch seine spezifischen Eigenschaften perfekt für jede Art von Polsterung und für die Verwendung in Matratzen geeignet.

Wenn Ihnen der Inhalt hilfreich war, freuen wir uns, wenn Sie diesen auch mit Ihren Freunden teilen.

Nach oben