Kommode

Warum Sie sich für eine Kommode entscheiden sollten

Eine Kommode oder Kommoden (Plural) sind Möbel, deren Struktur Schubladen für die Aufbewahrung von Gegenständen oder Kleidungsstücken dient. Der Aufbau von einer Kommode wurde von Truhen und Kabinett Möbel abgeleitet. Meist befinden sich an diesen Möbeln 2-5 Schubladen, welche per Schiene ein- und ausfahrbar sind. Zu dieser Art Möbel gehört auch das sogenannte Sideboard (deutsch: Anrichte). Der Unterschied liegt darin, dass nicht wie bei Kommoden nur Schubladen vorhanden sind, das Sideboard besitzt auch Flügeltüren und eine Anrichte. Daher leitet sich das Sideboard ab.

Heutzutage wird die Kommode oft als Möbel für Kleidungsstücke verwendet. In den Schubladen der Kommoden werden aber auch Dinge wie Schmuck oder Bücher gelagert. Das Sideboard gegenüber der Kommode dient als Möbel zum Aufbewahren von Geschirr wie Teller und Besteck. Es gibt unter den Möbeln auch eine Kommode, die über den Schubladen auch Glastüren besitzt. Diese Kommoden beinhalten oft wertvolle Gegenstände, die durch die geschlossene Tür der Kommode, noch wertvoller zum Vorschein kommen. Das Sideboard wird nicht direkt als ein solches Möbel verwendet. Dieses Möbel dient beispielsweise an Feten dem Aufbau von Buffet. In den Schubladen dieser Kommoden, oder genauer gesagt von diesem Sideboard, werden Besteck oder Servietten aufgehoben.

Eine Auswahl an Sideboads aus unserem Shop

Der Aufbau

Der Aufbau des Möbel Kommode ist simpel. Kommoden, eine einfache Kommode oder ein Sideboard besteht aus diversem Material. Ein häufiges ist Holz, was für Möbel nahezu immer Einsatz findet. Die Struktur gleicht einem Kasten mit Schubladen im Inneren. Eine einfache Grundplatte dient als Boden der Kommode. An den Seiten der Kommoden werden 3 Platten senkrecht verbaut. Im Inneren werden Schienen befestigt, um der Kommode oder dem Sideboard die Schubladen ein- oder auszurollen. Damit diese Möbel fertig sind, kommt noch eine Platte oben drauf. So jedenfalls ist eine einfache Kommode, mehrere Kommoden oder die meisten anderer Möbel konstruiert. Der Unterschied von einem Möbel dieser Art und einem Sideboard ist, dass das Sideboard mehr Schubladen (auch kleinere Schubladen) besitzt.

Wenn Ihnen der Inhalt hilfreich war, freuen wir uns, wenn Sie diesen auch mit Ihren Freunden teilen.