Ein Zeitungsständer aus Holz

Wie finde ich den richtigen Zeitungsständer?

Einen Zeitungsständer kann man in verschiedenen Räumen einsetzen, dort, wo man die Zeitungen am liebsten zur Hand nimmt bzw. für Besucher bereit halten will. Zeitungsständer sind in unzähligen Varianten erhältlich. So erhält man einen Zeitungsständer aus elegantem Schmiedeeisen, der sich gut mit einem Clubstil vereinbaren lässt. Aber auch Zeitungsständer aus Rattan oder Korb sind sehr gebräuchlich. Zeitungsständer können mehrere Fächer aufweisen oder als Stapelhilfe dienen. Es gibt sehr große Exemplare, in die man die Zeitungen relativ ungeordnet einlegen kann. Ebenso sind aber auch kleine Ständer erhältlich, die gut in eine Nische zwischen dem Couchtisch und einem Sessel passen.

Es gibt Zeitungsständer, die aus festem Leder bestehen, ebenso Exemplare aus durchsichtigem Plastik, so dass man für jeden Wohnstil ein geeignetes Exemplar finden kann. Es wird auch in die Gruppen von Ständern unterschieden, die am Boden stehen, und Modelle, die an der Wand befestigt werden. Die Anzahl der Fächer kann stark variieren. Von einem "Ein-Fach-Ständer" bis zu wahren Ziehharmonikaformen ist alles zu haben.

Modelle aus geschnitztem oder lackiertem Holz bzw. aus Korb sind erhältlich, und bei der Farbenvielfalt sind auch keine Grenzen gesetzt. Wer einen poppigen, modernen Zeitungsständer sucht, wird ebenso fündig wie jemand, der einen einfarbigen dezenten Zeitungsständer sucht. Edle Modelle aus Aluminium konkurrieren mit schlichten Modellen aus geflochtenem Kunststoff. Die Vielfalt ist groß, so dass genug Auswahl für den privaten Gebrauch oder auch den Gebrauch in einem Büro oder einer Hotel Lobby vorhanden ist. Zeitungsständer sind schmückende Wohnaccessoires, die einen großen Nutzwert aufweisen.

Wenn Ihnen der Inhalt hilfreich war, freuen wir uns, wenn Sie diesen auch mit Ihren Freunden teilen.

Nach oben