Das praktische Wandregal darf in keinem Haushalt fehlen

Das Wandregal benötigt selbst wenig Platz, ist einfach montiert und schenkt Ihnen so viel neue Stellfläche in Ihrem Zuhause. Man kann sich eigentlich nicht vorstellen, dass es Haushalte gibt, die auf die Funktion von Wandregalen verzichten. Dabei gibt es kaum etwas Praktischeres als eine dekorative Abstellfläche für Accessoires, die man einfach an der Wand anbringen kann. Für den Nachwuchs eignen sich diese Wandboards perfekt, um die Bücher im Blick zu halten, in der Küche genauso um Gewürze oder Geschirr in Reichweite abzustellen. Aber auch im Bad sind Wandregale die Stütze der Pflegeprodukte und Parfums, die uns den Start in den Tag versüßen. Am Abend begegnet uns im Wohnzimmer ein weiteres Design, das vielleicht Filme oder Deko mit LED Hintergrundbeleuchtung präsentiert. Es ist ganz das, was Sie daraus machen und diese kleinen Möbelstücke bereichern den Wohnbereich um Ihren ganz eigenen Stil.

Wie befestigt man ein Wandregal?

Sie benötigen in jedem Fall eine Bohrmaschine, einen Schraubendreher, eine Wasserwaage, einen Bleistift, ein Ortungsgerät für Leitungen und je nach Regal Schrauben oder Haken mit Dübeln.

Um ein Wandboard oder ein Wandregal anzubringen, sollten Sie zuerst wissen, um welchen Regalträger es sich handelt. In den meisten Fällen werden Sie in unserem Regalsortiment auf die sogenannte Schlüssellochaufhängung stoßen. In dieser Aufhängung müssen Sie in der Regel zwei präzise Löcher in die Wand bohren. Darum werden Schrauben (in Dübeln) versenkt und dann das Wandregal einfach mit der Schlüssellochaufhängung eingehängt.

Des Weiteren wird Ihnen auch die Sägezahnaufhängung begegnen, die eine nicht so große Präzision beim Bohren erfordert. Wie man es von manchen Gemälden kennt, wird eine Sägezahnleiste einfach auf die in der Wand eingelassenen Schraube gesetzt. Der Vorteil der Sägezahnleiste ist ein leichtes Variieren der Position.

Aber es gibt noch weitere Möglichkeiten ein Regal an der Wand zu montieren. Beispielsweise die Verwendung von Tablarträgern, bei der Trägerstangen an der Wand befestigt werden und das Wandregal einfach darauf geschoben wird. Die Halterung verschwindet wie bei der Schlüssellochaufhängung unsichtbar hinter dem Regal, was Ihnen die optimale Nutzung der Ablagefläche sichert. Selbst in der Belastbarkeit müssen Sie keine Kompromisse eingehen.

Die klassische Art der Befestigung mit Regalträgern in Form von seitlichen Stützen oder Winkeln haben wir zurzeit nicht im Programm. Diese sind weniger dekorativ und heute eher häufig im Keller, Vorratsraum oder der Werkstatt eingesetzt, wo nur die Funktion, aber weniger das Auge entscheidet.

Die Montage ist relativ einfach: Halten Sie das neue Wandregal an die Wand, wo Sie dieses anbringen möchten und prüfen Sie mit der aufgelegten Wasserwaage, dass das Regal in waagrechter Position befindet. Im Idealfall zeichnet jemand nun mit dem Bleistift die Punkte an, wie die Halterung angebracht werden soll.

Wohnwand der Campus Möbelserie

In welcher Höhe sollte ein Wandregal angebracht werden?

Die richtige Höhe und Position sollten Sie mit Bedacht wählen. Stehen auf dem Regal vielleicht Gegenstände, die Sie häufiger nutzen, sollten Sie das Regal in einer Höhe anbringen, die Sie auch bequem und ohne größere Anstrengung erreichen können.

Es wäre kontraproduktiv, wenn Sie zuerst auf das Sofa steigen müssen, um die Bücher auf dem Regal zu erreichen. Stehen aber auf dem Regal über dem Sofa die Lautsprecher der Stereo Anlage, wäre die Wahl hingegen optimal.

Wie Sie sehen, gibt es hier keine Norm, wie dies beispielsweise bei der Tischhöhe der Fall ist. Es entscheidet einzig und allein der gewünschte Komfort. Es könnte auch sein, dass Sie aus dem Sessel etwas erreichen möchten, ohne aufstehen zu müssen. Dann bringen Sie das Wandboard einfach in Ihrer Nähe an. Sie sollten nur darauf achten, dass Sie nicht dagegen stoßen oder das Regal von anderen Möbeln verdeckt wird.

Ihr neues Massivholz-Wandregal kaufen Sie bei Möbel Ideal

Für uns ist das Regal ein echter Allrounder, der im Sortiment ziemlich gefragt ist, wenn es um zeitgenössische Einrichtung geht. Bei Möbel Ideal finden Sie eine große Auswahl an stabilen Wandboards aus Massivholz.
Schenken Sie sich doch einfach etwas mehr Platz: Ob in Eichen- oder Akazienholz, man kann bei der Qualität von Echtholz-Möbeln nichts falsch machen. Bei der Tiefe der Regale sollte man auf Türen und Durchgänge achten. Bei der Form und dem Material gibt es einige Ausführungen hier im Shop. Gleichen Sie das Wandregal mit dem Design der vorhandenen Möbel in Ihrem Zuhause ab. Stöbern Sie durch unseren Onlineshop und entdecken Sie Ihr neues Wandregal, das auch zu Ihrem persönlichem Einrichtungsstil passt.