• Sitzbank Malm aus recyceltem Massivholz 48 x 160 cm Bunt
  • Sitzbank Loft in Akazie massiv Weiß / Braun
  • Sitzbank Kumasi aus Massivholz in Antik Braun 180 x 40 cm
  • Sitzbank Saigon aus Mangoholz und Metall 160 x 40 cm
  • Sitzbank Byra mit Baumkante Massivholz Braun lackiert mit U Gestell in Grau
  • Sitzbank Tessera Braun mit Kufengestell Anthrazit
  • Sitzbank Byra mit Baumkante Massivholz Braun lackiert mit U Gestell in Schwarz
  • Bank Wima Sheesham Massiv 140 cm Breite
  • Sitzbank Byra mit Baumkante Massivholz Braun sandgestrahlt mit U Gestell in Weiß
  • Bank Wima Sheesham Massiv 180 cm Breite
  • Sitzhocker Denton mit Leopardenmuster
  • Hocker Tunja rund aus recyceltem Massivholz
  • Sitzbank BESTANO 194 x 38 x 47 Eiche Massivholz
  • Sitzbank BESTANO 174 x 38 x 47 Eiche Massivholz
  • Sitzbank Byra mit Baumkante Massivholz Braun verwittert mit U Gestell in Schwarz
  • Sitzbank Byra mit Baumkante Massivholz Braun verwittert mit U Gestell in Grau
  • Sitzbank Byra mit Baumkante Massivholz Braun sandgestrahlt mit U Gestell in Schwarz
  • Sitzbank Byra mit Baumkante Massivholz Braun sandgestrahlt mit U Gestell in Grau
  • Sitzbank Nale in Braun mit Rückenlehne
  • Sitzbank Kito Eiche Massiv Natur geölt 200 cm
  • Sitzbank Byra mit Baumkante Massivholz Braun lackiert mit X Gestell Schwarz
  • Sitzbank Byra mit Baumkante Massivholz Braun verwittert mit X Gestell in Schwarz
  • Sitzbank Byra mit Baumkante Massivholz Hellbraun mit X Gestell in Schwarz
  • Sitzbank Byra mit Baumkante Massivholz Hellbraun mit U Gestell in Grau
  • Sitzbank Byra mit Baumkante Massivholz Hellbraun mit U Gestell in Schwarz
  • Sitzbank Byra mit Baumkante Massivholz Braun sandgestrahlt mit X Gestell in Schwarz
  • Die Sitzbank als praktisches Möbel

    Sitzbänke: Praktische Möbel in jeder Lebenslage Sitzbänke sind ein unverzichtbares Möbel vor allem dann, wenn Sie einen Garten oder einen Balkon besitzen. Hier machen sich Sitzbänke besonders gut, denn auf ihnen können Sie eine Pause einlegen oder dem Sonnenuntergang genießen.

    Auch innerhalb Ihrer eigenen vier Wände können Sitzbänke tolle Begleiter für eine stilvolle, ordentliche Wohnung sein. Denn oftmals besitzen die Bänke nicht nur das Sitzteil an sich, sondern haben auch zusätzlichen Stauraum, in dem Sie Decken, Kissen, Jacken oder Spiele verstauen können. Diese Sitzbänke sind also ein optimales Mittel, um den Ihnen zur Verfügung stehenden Platz optimal auszunutzen.

    Sitzbänke: Ansprechendes Design

    Bei einer Sitzbank ist jedoch nicht nur der praktische Aspekt zu berücksichtigen. Auch das Design darf nicht zu kurz kommen. Dementsprechend erhalten Sie in gut sortierten Möbelfachgeschäften oder im Internet eine breite Auswahl an Bänken für jeden Anlass. Denn eine Bank kann zum Beispiel aus Holz gefertigt sein und so gut zu einem rustikalen Ambiente passen. Ebenso ist es möglich, eine Bank mit feinen Altmetallziselierungen zu Erstehen, die ein Schmuckstück in Ihrem Garten darstellt. Für den Innenbereich gibt es tolle Modelle mit ansprechendem Textilüberzug, aus Leder oder anderen ansprechenden Materialien. Sie können sich natürlich auch in der Schreinerei Ihres Vertrauens eine Bank speziell nach Ihren Wünschen zimmern lassen.

    Bank für draußen oder drinnen?

    Grundsätzlich sollten Sie den generellen Verwendungszweck Ihrer neuen Sitzbank festlegen, bevor Sie sich auf die Suche nach dem passenden Modell machen. Denn es ist durchaus ein Unterschied, ob die Bank später im Garten, auf dem Balkon oder im Haus ihren Platz finden soll. Außenbänke sind nicht weniger gemütlich und einladend als jene für den Innenbereich. Die Sitzbänke, die Sie draußen aufstellen können, sind aber gegen die Witterung geschützt und laufen nicht zwangsweise Gefahr, kaputt zu gehen. Die Sitzbänke für die Innenausstattung Ihrer Wohnung warten im Gegensatz dazu mit farbenfrohen Mustern, tollen Textilien und der Möglichkeit des Stauraums auf. Je nach Einsatzgebiet zeigen sich hier also auf die ein oder andere Art und Weise Vorteile.

    Wenn Sie sich nun fragen, wo Ihre neue Sitzbank stehen soll, werden Sie kreativ bei der Beantwortung dieser Frage. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Bank im Eingangsbereich, auf der man gemütlich sitzen, sich die Schuhe anziehen und ein bisschen Verweilen kann? Auch im Essbereich lohnt es sich, über eine Bank anstelle der traditionellen Stühle nachzudenken. Ihrer persönlichen Freiheit sind hier keine Grenzen gesetzt.