• Preis
  • Farbe
  • Material
  • Stil
  • Holzart / Dekor

Anzahl Fraben: 0

Kategorie Level 1:970
Kategorie Level 2:299

Couchtische im Angebot

Ein Couchtisch aus Glas oder ein Couchtisch aus Holz - oder aus dem Angebot? Ob es ein Tisch mit oder ohne Ablage sein soll oder ob es ein Truhencouchtisch oder doch ein moderner Tisch sein darf: Viele der Couchtische lassen sich auch wunderbar als Beistelltische verwenden. Zudem haben wir in unserem Webshop passend zu den Wohnwänden Couchtische aus ein und der selben Serie.

Couchtische - Vielfältige Tische

Der Couchtisch ist ein wichtiges Element in jedem Wohnzimmer und darf hier nicht fehlen. Der Tisch muss die verschiedensten Eigenschaften mit sich bringen und idealerweise eine hohe Stabilität besitzen. So unterstützt er das harmonische Ambiente im Wohnzimmer für viele Jahre und wird in seinen funktionellen Eigenschaften den persönlichen Ansprüchen gerecht.
Das umfangreiche Sortiment von Wohnzimmertischen sorgt für ein vielseitiges Angebot in unzähligen Größen, Formen, Materialien, die in Verbindung mit Sitzgruppen einen wunderbaren Akzent setzen. Ob mit Ablagefläche, mit drehbarer Oberplatte, integrierten Schubfächern oder mit Rollen für ein einfaches Verschieben des Tisches, die Auswahl an Couchtischen ist facettenreich, wobei jeder einzelne Tisch einen hohen Komfort und eine vielseitige Funktionalität bietet.
Der Couchtisch wird auch als Teil verschiedener Einrichtungsserien angeboten. Passend zu Esszimmergruppen, Schrankwänden oder Sideboards lässt sich das Design vom Wohnzimmertisch im gesamten Wohnumfeld integrieren und sorgt für einen einheitlichen Stil und ein behagliches Raumklima. Die Designs sind hierbei ebenso vielfältig, wie der Verwendungszweck. Vom Retrostil, über extra niedrige Tische bis zum Designer Couchtisch: der Auswahl sind keine Grenzen gesetzt. Er ist aus Massivholz ebenso erhältlich, wie aus lackiertem Aluminium oder Edelstahl, Kunststoff, Glas oder sogar lederbezogen. Zwischen Sitzelementen präsentiert sich der Tisch genauso edel, wie er sich als praktisch beweist. Aber auch als Beistelltisch besticht er durch seine hervorragende Eigenschaften.
Manche Couchtische verfügen über praktische Details, wie beispielsweise eine individuelle Höhenverstellung, welche sie zusätzlich auch als Esstisch nutzbar machen. Je nach Modell bieten Couchtische zum Teil einen beeindruckenden Stauraum, der insbesondere in kleineren Räumlichkeiten eine sinnvolle Ergänzung darstellt. Zeitungsablagen, Ausschübe und integrierte Fächer bieten Platz für Gegenstände und befinden sich in greifbarer Nähe. Die Formen vom Couchtisch gehen über klassisch rechteckige oder quadratische, über ovale und runde, bis zu mehrteiligen Tisch-Sets und Etagentische. Fahrbare Rollensysteme erlauben das Umpositionieren ohne große Anstrengung und schwenkbare Seitenelemente sorgen für eine praktische Couchtisch Funktion, die ein entspanntes Wohnen ermöglicht.

Was ist eigentlich ein Couchtisch?

Ein Couchtisch ist ein Tisch mit kleineren Maßen als ein Ess- oder Schreibtisch, was insbesondere für die Höhe gilt. Da ein Couchtisch in der Regel im Wohnzimmer als Ergänzung zum Sofa steht, muss er niedriger sein, um von der geringeren Sitzhöhe der Couch aus gut erreichbar zu sein. Dort wird er dann für verschiedene Zwecke genutzt. Hierzu zählen vor Allem das Ablegen von Zeitschriften, Fernbedienung oder Snacks. Daher bieten viele Wohnzimmertische heute Schubladen, Fächer oder andere Möglichkeiten, Ordnung zu halten. Aber auch ganze Mahlzeiten - insbesondere Kaffee und Kuchen, was im englischen Wort "coffee table" deutlich wird - werden auf dem Couchtisch serviert. Daneben arbeiten viele Menschen auch vom Sofa aus und nutzen so den Couchtisch als Arbeitsplatz für Profession oder Handarbeiten.

Die ersten Möbelstücke, die unseren heutigen Couchtischen ähneln, sind bereits aus dem antiken Griechenland bekannt. In der Neuzeit wurden die ersten Couchtische dann wieder im 17. Jahrhundert hergestellt. Im Wohnzimmer, der "guten Stube", wurden daran Gäste bewirtet. Denn der Esstisch stand zu dieser Zeit meist in Küche, welche jedoch unbeheizt und durch Schmutz und unangenehme Gerüche kein "repräsentativer" Raum war. Die niedrige Form des Couchtisches wurde daher gewählt, um an die geringere Sitzhöhe der Polstermöbel im Wohnzimmer angepasst zu sein. Doch auch, um nicht zu viel Wärme zu verschlucken, welche damals von einem offenen Kamin kam, musste ein Wohnzimmertisch niedrig sein.

Seinen endgültigen Durchbruch hatte der Couchtisch als fester Bestandteil jeder Wohnzimmereinrichtung ab der Mitte des 20. Jahrhunderts. Mit dem Einzug des Fernsehers in nahezu jeden Haushalt wurde das Wohnzimmer zum Zentrum des häuslichen Lebens. Mehr und mehr Aktivitäten wurden hierher verlegt, um dabei fernsehen zu können. Daher war ein Couchtisch neben dem Sofa nun unabdingbar. Und um allen individuellen Ansprüchen gerecht zu werden, wurden seit dieser Zeit immer neue Designs für den Couchtisch entwickelt, sodass die Vielfalt heute enorm ist.

Couchtische online bei Möbel-Ideal kaufen

Jeder Couchtisch aus dem Sortiment kann bei uns im Online Shop bestellt werden. In aller Ruhe kann auf moebel-ideal.de gestöbert und die umfangreiche Auswahl besichtigt werden. Vergrößerungen der Bilder zeigen detailliert die Einzelheiten der einzelnen Couchtisch Möbel. Ausführliche Beschreibungen geben genaue Informationen über die jeweiligen Modellen und verschaffen einen aussagekräftigen Eindruck.  Wenn der passende Tisch gefunden ist, geht die Bestellung unkompliziert und schnell vonstatten.

Nach oben